Über uns

„Aus zwei mach eins“, das war schon als kleiner Junge mein Motto. Damals zog ich durch die Gegend und habe mir hier und dort Schrotträder von der Entrümplung geholt. Aus dem, was andere Leute weggeworfen hatten, baute ich mir dann schließlich ein voll-funktionsfähiges Fahrrad zusammen. Manchmal mit mehr und manchmal auch mit erstaunlich geringem Aufwand.
Deshalb kann ich heute, ohne Übertreibung, von 40 Jahren ­Berufserfahrung reden für alles rund um Drahtesel. Und es gibt wohl kaum ein Einzelteil, das ich nicht schon Hunderte Mal in der Hand gehalten habe.

Von Beruf bin ich gelernter Feinmechaniker – natürlich kam mir schon während Lehrzeit und Arbeitsleben meine Leidenschaft fürs „Herumbauen“ zugute. Und auch in meiner Freizeit drehte sich bei mir jahrelang viel um Fahrräder – als Radrennfahrer war ich 10 Jahre lang beim RC Herpersdorf aktiv.

1997 habe ich endlich mein Hobby zum Beruf gemacht und mich in Gutzberg selbstständig gemacht. Ich restauriere detailgetreu Oldtimer-Fahrräder, die anschließend im charmanten Glanz vergangener Zeiten strahlen. Außerdem rüste ich jede Art von Fahrrad, auch historische Bikes, zu E-Bikes um. Damit bin ich einzigartig in Deutschland.

Klicken Sie sich doch einfach mal durch die Bilder auf meiner Homepage. Sie werden staunen, was sich so alles machen lässt.

Viel Spaß wünscht Ihr
Helge Klimmeck.

Ausgewählte Referenzen

Wir verbauen ausschließlich elektrische Antriebe der Marken PENDIX, HEINZMANN und ANSMANN.

Telefonische Beratung von Montag bis Donnerstag
von 12:00 bis 18:00 Uhr

Telefon: 0911-66 08 316
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!